Gleichberechtigung im Musik-Business?

Die arte Tracks Doku Frauen in der Musikindustrie: Auch im Jahr 2020 ist die Musikbranche noch weit von der Gleichberechtigung entfernt. „Tracks“ begibt sich auf Spurensuche und erforscht den gravierenden Sexismus in der Musikindustrie.


Gitarristinnen & Sängerinnen par excellence

Den wenigen aber unaufhaltsam kommenden Sängerinnen und Gitarristinnen wie St. Vincent widmet die Süddeutsche Zeitung ihre Aufmerksamkeit. Lest selbst!

>> Solo für sie, Artikel Süddeutsche Zeitung
>> St. Vincent – Domina im Irrenhaus, Artikel Süddeutsche Zeitung


„Pop ist im Kern ein Herren-Country-Club“

Es gibt sie – die Frauen in der Musik, doch sind es vergleichsweise wenig. Wieso, warum, was man dagegen machen kann – könnt ihr in einem Beitrag von PULS des Bayrischen Rundfunks nachlesen (und auch hören).

>> Warum die Musikbranche ein Frauenproblem hat
>> Podiumsdiskussion: Mehr Pussy im Pop – Warum das Musikbusiness weiblicher werden muss


„Punk Rock was not a boys‘ club“

‚Please Kill Me‘ stellt in diesem Artikel Frauen vor, die als Musikerinnen, Autorinnen, Fotografinnen, Künstlerinnen und Designerinnen eine große Rolle gespielt haben und immer noch spielen. Ein Hoch auf Patti Smith, Joan Jett, Poison Ivy und viele andere tolle Frauen!

>> Den Artikel auf Please Kill Me lesen

>> auch auf Please Kill Me: A RIOT OF THEIR OWN: THE FIRST GENERATION OF FEMALE ROCK BANDS


The Pandoras – Interview

Ebenfalls auf der Seite von ‚Please Kill Me‘ findet ihr ein interessantes Interview mit den Pandoras inklusive Fotos und Videolinks

>> Zum Artikel mit The Pandoras


Frauen in der Musikbranche – es sind immer noch zu wenige

Auch Anno 2017 findet man leider kaum Frauen in der Musikbranche, weder in den Führungsetagen noch auf Künstlerseite.

Das von der EU geförderte Programm „Keychange“ möchte dies jetzt ändern und wird 60 Frauen aus ganz Europa (30 Künsterlinnen und 30 Branchenvertreterinnen) förden.

>> Hier erfahrt ihr mehr zum „Keychange“-Programm

>> Hier geht es zum Music Industry Women – dem Netzwerk für Frauen in der Musikwirtschaft


Mädchenband-Blog

„Women aren’t rejecting rock. Rock is rejecting women“

Warum gibt es eigentlich kaum Frauen in der Rockmusik? Zufall? Was steckt dahinter?

Eine Antwort auf diese Frage gibt ein Artikel von Claire Fallon:

>> A History Of All-Girl Bands And The Rock World That Tried To Keep Them Out

 


The Ace of Cups

Sehr sehenswerte Doku über San Francisco’s erste All-Girl-Band im Summer of Love!

VÉRONIQUE DE LA CHANSON

Gitarristin & Sängerin bei Kato Nigra